U 17 Europameisterschaft

31.07.2019

 

Mit unseren Jungstars Antonia Herzig und Neuzugang Wiebke Meyer, sowie dem ehemaligen HCLer Maik Nowak als Bundestrainer startet die weibliche U 17 des Deutschen Handball Bundes am Donnerstag in die Europameisterschaft im slowenischen Celje.

Eigentlich die Mission Titelverteidigung. Aber Hauptziel dieser komplett neu aufgestellten Mannschaft ist die Qualifikation für die U18-Weltmeisterschaft 2020 in China. Dafür muss die DHB-Auswahl mindestens Neunter werden, daher ist das erste Ziel die Qualifikation für die Hauptrunde der besten acht Teams.

 

Am Donnerstag, 1. August, startet das erste große Turnier dieses Jahrgangs mit dem ersten Vorrundenspiel gegen die Niederlande. Weitere Gegner sind Portugal (Freitag, 2. August) und Dänemark (Sonntag 4. August).

Alle Vorrundenspiele finden in der Golovec Arena statt, beginnen jeweils um 13 Uhr und sind unter dhb.de/livestreams zu sehen.

 

Wir wünschen Antonia, Wiebke und der gesamten deutschen Mannschaft trotz einigen Verletzungspechs einen guten Start und eine erfolgreiche Europameisterschaft.

Please reload

Empfohlene Einträge

Übungsleiter verzichten auf ihre Gelder

31.03.2020

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Folge uns!
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Dienstag 10:00 Uhr – 14:00 Uhr
Donnerstag 14:00 Uhr – 18:00 Uhr

© 2020 – Handballclub Leipzig e.V.

So_geht_Sächsisch.jpg
hbf_logo-2019.jpg
  • Facebook Logo für HC Leipzig
  • Instagram Logo für HC Leipzig

HBF-Partner