HCL 2 Heimspiel gegen Marienberg geglückt

18.11.2018

 

Am Samstag ging es für unsere B- Jugend/ den HCL 2 gegen den HSV Marienberg. Was auf der Tabelle klar aussieht, konnte zu Anfang des Spiels nicht so einfach gezeigt werden. Erst sehr spät, nach 10 Minuten, fiel das erste Tor für den HC Leipzig. Doch auch der HSV tat sich nicht leicht im Angriff. Viele Ballverluste und technische Fehler prägten die erste Halbzeit auf beiden Seiten. Die wenigen Tore waren allerdings auch Beweis für eine gute Abwehr- und Torhüterarbeit. In der ersten Viertelstunde war es ein sehr knappes Spiel. Bis zur Halbzeit konnten wir uns auf 13:7 absetzen. 

Die zweite Halbzeit konnten wir sehr gut nutzen. Wir kamen motiviert aus der Kabine und konnten sofort Bälle in der Abwehr erkämpfen, dies führte zunächst auch zu schnellen, einfachen Toren. Nur war die Wurfeffektivität nicht da wo sie bei einem guten Spiel sein sollte. Wir konnten trotzdem unsere Qualität zeigen und gewannen zurecht, wenn auch nicht ganz souverän, mit 31:18.

 

Für uns steht eine sehr anstrengende Woche an: Start ist am Mittwoch um 12 Uhr gegen die zweite Vertretung des BSV Sa. Zwickau in der Sportoberschule.

 

Czeczine, Kriesel, Keller H.- Pöhlmann, Seidel (11/1), Reinke (2), Keller F. (2), Hausmann (1), Matthey (5), Glimm (3), Wähner (3), Hatzel (4)

C.C.

Please reload

Empfohlene Einträge

Erster Auswärtssieg der Saison 2019/20

17.11.2019

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Folge uns!
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Dienstag 10:00 Uhr – 14:00 Uhr
Donnerstag 14:00 Uhr – 18:00 Uhr

© 2019 – Handballclub Leipzig e.V.

  • Facebook Logo für HC Leipzig
  • Instagram Logo für HC Leipzig
So_geht_Sächsisch.jpg
hbf_logo-2019.jpg