Zweites Auswärtsspiel zum Feiertag

03.10.2018

 

Am heutigen Tag der deutschen Einheit steht für unsere erste Mannschaft das zweite Auswärtsspiel der noch jungen Saison auf dem Programm. Nachdem erfolgreichen A-Jugend Spiel am vergangenen Samstag in Gröbenzell und dem Einzug in die Zwischenrunde der Deutschen Meisterschaft geht die Reise einmal mehr knapp 500km in den Süden Deutschlands. Beim TSV Birkenau wollen die Mädels um Cheftrainer Jacob Dietrich an ihren erfolgreichen Saisonstart anknüpfen. Die Gastgeberinnen sind dabei aber keinesfalls zu unterschätzen und äußerst heimstark. Jacob Dietrich erwartet daher einen harten Kampf: „Birkenau hat einen erfahrenen 3.Liga-Kader und ist insbesondere zu Hause sehr stark. Gegen Markranstädt haben sie lange geführt und hatten die 2 Punkte eigentlich schon sicher. Ihre aggressive und clevere Spielweise ist für jeden Gegner schwer zu bespielen. Wir werden deshalb eine sehr konzentrierte Leistung brauchen, um dort zu bestehen. Dafür werden wir aber alles geben!“.

Personell plagen den Coach aktuell einige Sorgen. Ellen Janssen wird genau wie Joschi Schierbok verletzungsbedingt ausfallen, Emely Theilig leidet an einem grippalen Infekt und Christin Conrad wurde nach ihrer roten Karte für 2 Spiele gesperrt.

„Gerade deshalb müssen wir als Mannschaft weiter zusammenwachsen und füreinander da sein. Ich habe das Gefühl, dass uns das von Woche zu Woche immer mehr gelingt und nun wollen wir das am Mittwoch auch auf der Platte beweisen.“, so unser Trainer Jacob Dietrich.

Anpfiff zu Partie in Birkenau ist um 15.00 Uhr. Wer also zum Feiertag noch nichts vor hat... Auf gehts nach Birkenau. Unsere Mannschaft würde sich jedenfalls sehr freuen!

Please reload

Empfohlene Einträge

Pressemitteilung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung

05.12.2019

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Folge uns!
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Dienstag 10:00 Uhr – 14:00 Uhr
Donnerstag 14:00 Uhr – 18:00 Uhr

© 2019 – Handballclub Leipzig e.V.

  • Facebook Logo für HC Leipzig
  • Instagram Logo für HC Leipzig
So_geht_Sächsisch.jpg
hbf_logo-2019.jpg