Spielbericht unserer wJB in Radeberg

09.09.2018

 

Am Samstag starteten wir zu unserem 2. Sachsenligafrauen Punktspiel nach Radeberg; mit einer durch Verletzungen und Krankheit minimierten Besetzung von 7 Feldspielerinnen und einer Torhüterin. 

Die  Gegnerinnen erwarteten uns in einer gut gefüllten Halle und in voller Mannschaftsbesetzung. Auf der Homepage des Radeberger SV wurden wir als die „HCL- Reserve der Bundesliga“ bezeichnet, was sich im Laufe des Spieles noch aufklären sollte.

Ein wenig mulmig war uns schon, als wir die doch recht großen und kräftigen jungen Frauen (eine neu formierte Frauenmannschaft mit ein paar B-Jugend-Spielerinnen ergänzt) sahen.

Wir starteten das Spiel von Anfang an konzentriert und mit guter gemeinsamer Abwehrleistung (zuerst in 6:0, später in 5:1 Abwehr) und konnten so bereits nach 3 Minuten 3:0 in Führung gehen. Wir zeigten weiter ein gutes Zusammenspiel und eine gut funktionierende Abwehr. Die Radebergerinnen schafften es jedoch in der 10. Minute auf einen Gleichstand von 5:5, was ihnen jedoch nur dieses eine Mal im Spiel gelang.

Zwischenzeitlich wurden unsere Spielerinnen in Manndeckung genommen, die anderen Spielerinnen setzen sich jedoch weiter gut im 1:1 durch und auch das Zusammenspiel mit der Kreisspielerin gelang.     

Wir ließen nicht locker und erkämpften uns bis zur Halbzeit einen erneuten Vorsprung von 5 Toren (18:13).        

Inzwischen wussten wir auch, was mit der Ankündigung unsererseits  als „Reservemannschaft“ gemeint war – der Hallensprecher bezeichnete uns mehrfach mit „Bundesligareserve“, was auch unsere mitgereisten  Faneltern und Unterstützer zum Schmunzeln brachte.  

Die Gegnerinnen profitierten von fünf 7- Metern (einer davon konnte gehalten werden), wir hatten nur einmal die Chance vom Strich, die erfolgreich genutzt wurde.

Wir konnten uns durch eine konstante Spielleistung auch in der 2. Halbzeit weiter, in den letzen Minuten vor allem durch Konter, absetzen und freuten uns über einen souveränen Endstand von 41:21.

Alle Spielerinnen konnten sich in die Torschützenliste einreihen.

 

L.S.

Please reload

Empfohlene Einträge

Auswärtsspiel gegen die SG 09 Kirchhof zum Jahresabschluss in Melsungen

13.12.2019

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Folge uns!
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Dienstag 10:00 Uhr – 14:00 Uhr
Donnerstag 14:00 Uhr – 18:00 Uhr

© 2019 – Handballclub Leipzig e.V.

  • Facebook Logo für HC Leipzig
  • Instagram Logo für HC Leipzig
So_geht_Sächsisch.jpg
hbf_logo-2019.jpg