top of page

Sonnabend 17.12. Auftakt der A-Jugend in der Meisterrunde




In der Halle der Sportoberschule findet am Sonnabend, 17. Dezember 2022 ab 18:30 Uhr das erstes Spiel unserer A-Jugend in der Meisterrunde statt. Fans, die Mädels brauchen eure Unterstützung!!


In der Meisterrunde der A-Jugend werden an 3 Spieltagen die Teilnehmer am Viertelfinale der Deutschen Meisterschaft ermittelt. Der HC Leipzig hat als Tabellenerster seiner Vorrundengruppe den Aufstieg geschafft und spielt am

  • Sonnabend, 17. Dezember 2022 in der Halle des Sportgymnasiums gegen Mundenheim/Rheingönheim. Anwurf 18:30 Uhr.

Es ist das 1. Spiel in der Gruppe A der Meisterrunde. Weitere Gegner sind am

  • Samstag, 21. Januar 2023 ebenfalls zu Hause, jedoch in der Halle unseres Partners SC Markranstädt (Anwurf 19:30 Uhr) und am

  • Sonntag, 19. Februar 2023 Blomberg/Lippe in Blomberg. Anwurf ist 16:00 Uhr. Jedoch hatten wir um Verlegung gebeten.

Die beiden ersten Mannschaften erreichen das Viertelfinale.


Wer ist unser erster Gegner? Es handelt sich um eine Jugendspielgemeinschaft zwischen VTV Mundenheim und TV Rheingönheim. Beide Orte gehören zu Ludwigshafen/Rhein. Sportlich ist wenig über diese beiden Vereine bekannt. Aber gerade darin liegt die Gefahr. Der Gegner darf keineswegs unterschätzt werden. Und unsere Fans sind ein Faktor, der gerade zu Hause für unsere Mädels spricht.

Wer noch mehr erfahren möchte und Jacob Dietrichs Einschätzung lesen mag nutzt gerne den folgenden Link!


Leverkusen und Thüringer HC eröffnen die Meisterrunde: Die Vorschau auf die Jugendbundesliga weiblich (handball-world.news)

115 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page