top of page

Ivana Raickovic wechselt zu den Füchsen Berlin


Nach nur sieben Monate beim HC Leipzig wechselt die Kroatin mit montenegrinischen Wurzeln zu den Füchsen Berlin.


Ivana Raickovic kam im Juli 2022 vom MTV Heide in die Messestadt. Auf ihrer Position am Kreis brachte sie internationale Erfahrungen mit und sollte das HCL-Duo Greschner und Ferber-Rahnhöfer unterstützen.

Sharleen Greschner und Hanna Ferber-Rahnhöfer sind derzeit nach überstandenen Verletzungen in blendender Form, weshalb die Konkurrenz am Kreis sehr groß ist und Ivana nicht die erhofften Spielanteile erhält. Berlin hat am Kreis eine Vakanz, darum die schnelle Einigung. Für alle Seiten eine gute Lösung.

HCL-Cheftrainer und Geschäftsführer Fabian Kunze: „Wir bedanken uns bei Ivana Raickovic für ihren Einsatz und vor allem, dass sie uns im August so kurzfristig zur Verfügung stand.“


Ivana Raickovic zum Abschied aus Leipzig: „Zunächst einmal hatte ich eine tolle Zeit hier in Leipzig. Ich bedanke mich bei den Mädels, beim Staff und vor allem bei den Fans für die Unterstützung in diesem halben Jahr. Jetzt ist es Zeit für ein neues Abenteuer in Berlin.“


Dafür wünschen wir Ivana alles Gute und viel Erfolg!


252 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page