HSG Freiburg vs. HC Leipzig 20:26 (11:10)


Erneuter Auswärtssieg


Der HC Leipzig hat auch das 4. Auswärtsspiel der Saison gewonnen. In Freiburg gab es gegen die RedSparrows einen 26:20 (10:11) Sieg.

Danach sah es allerdings zum Ende der ersten Halbzeit nicht aus und so ging man mit einem 10:11-Rückstand in die Halbzeitpause.

In der 2. Halbzeitpause sah es dann anders aus. Gestützt auf einen starken Abwehrverbund ließ man jetzt nicht mehr viel zu. Auch das taktische Mittel der 7. Feldspielerin brachte für die Gastgeberinnen nicht den gewünschten Erfolg.

Und so wurde aus dem Rückstand zur Halbzeit schnell eine16:12-Führung, die kontinuierlich bis zum 25:16-Zwischenstand ausgebaut werden konnte.

Die Führung geriet bis zum Schluss nicht mehr in Gefahr und der 4. Auswärtssieg konnte verdientermaßen eingefahren werden.


Mit 11:5 Punkten rangiert der HC Leipzig jetzt auf einem starken 5.Tabellenplatz. Am Sonntag steht dann noch das Heimspiel gegen den TVB Wuppertal an, bevor es dann in die geplante EM-Pause geht.

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Dienstag 10:00 Uhr – 14:00 Uhr
Donnerstag 14:00 Uhr – 18:00 Uhr

© 2020 – Handballclub Leipzig e.V.

So_geht_Sächsisch.jpg
hbf_logo-2019.jpg
  • Facebook Logo für HC Leipzig
  • Instagram Logo für HC Leipzig

HBF-Partner