top of page

HCL B-Jugend siegt gegen Zwickau



B-Jugend Regionalliga Nord-Ost

HC Leipzig - BSV Sachsen Zwickau 38:20 (21:10)


Die B-Jugend des HC Leipzig hat am Dienstag das kleine Sachsen-Derby gegen den BSV Sachsen Zwickau überlegen mit 38:20 gewonnen und damit die Tabellenführung in der Regionalliga Nord-Ost gefestigt.


Nasch einem holprigen Start in der ersten Halbzeit und einem einmaligen Rückstand gelang ein 12:1-Lauf. So wurde aus einem 2:3 schnell ein 14:4 Vorsprung. Damit waren die Weichen auf den erwarteten Sieg gestellt.

Nach dem 21:10 zur Halbzeit gelang es in der Folgezeit den Vorsprung immer weiter auszubauen und letztlich einen überlegenen Sieg einzufahren.

Trainer Tim Modrzynski wechselte munter durch, so dass alle Spielerinnen zu ihren Einsatzzeiten kamen und sich auch alle in die Torschützenliste eintragen konnten.

In Abwesenheit von Meggan Rusko war diesmal Pia Kastner mit 8 Treffern beste Akteurin des HCL.


HC Leipzig: Lea Heine, Vivien Lichtner; Charlotte Baum (4), Pia Kastner (8), Ashley-Marie Schikora (4), Lydia Schürer (1), Mila Bertkau (7), Nelly Gonschorek (3), Olivia Herrmann (3), Emily Ayleen Wipper (3), Hilma Jentzsch (4), Jonna Birke (1).



108 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page