HC Leipzig II - HBV Jena 90 26:25 (16:13)



Gelungener Saisonauftakt des Juniorteams gegen HBV Jena 90 in der Oberliga der Frauen

Am letzten Sonntag startete das Juniorteam mit einem Heimspiel gegen den HBV Jena 90 in die Saison. Die Vorzeichen standen recht gut, da wir bis auf wenige Ausfälle einen guten Kader aufstellen konnten.

Die Gäste waren gleich im Spiel und konnten das ersten 2 Tor des Spiels erzielen und somit kurzfristig in Führung gehen. Nach 10 Minuten übernahmen wir die Führung, konnten diese ausbauen und bis zum 16:13 Pausenstand halten.

Zum Start der zweiten Halbzeit war der HCL deutlich wacher und baute die Führung bis auf 5 Tore (20:15) aus. Auf Grund von Abwehrfehlern und daraus resultierenden Unterzahlsituationen gelang es unseren Gegner sich auf ein Tor (20:19) ran zu kämpfen. Über die Stationen 23:19 zum 25:23 ging es in die heiße Phase des Spiels. Diese konnten wir am Ende zu unseren Gunsten entscheiden und das Spiel mit einem Tor Unterschied gewinnen.

Insgesamt kann man mit der gezeigten Leistung im ersten Punktspiel nach einem Jahr durchaus zufrieden sein. Während das Erspielen von Chancen bereits recht gut funktioniert hat, müssen wir das Nutzen dieser weiter verbessern. 2 Punkte zum Start und eine solide Abwehrleistung sind jedoch ein gelungener Auftakt.

Erfolgreichste Werferinnen beim HC Leipzig waren Emma Gutseel mit 8 Toren und Swantje Müller mit 6 Toren.

208 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen