top of page

B-Jugend verteidigt Tabellenführung in der Regionalliga




HC Leipzig – Görlitzer HC 42:21 (18:13)


Nach dem Auswärtsspiel am Feiertag beim Tabellendritten Frankfurter HC und dem 28:28 Unentschieden und der damit verbundenen Herbstmeisterschaft stand für das Team von Trainer Tim Modrzynski bereits am Sonntag das Spiel gegen den Görlitzer HC an.

Nach einer durchwachsenen ersten Halbzeit und ohne einige Stammspielerinnen ging es aber bereits mit einem 18:13 Vorsprung in die Halbzeitpause.

Danach ging ein Ruck durch die Mannschaft und die Gegnerinnen konnten dem Spielfluss des HCL wenig entgegensetzen. Tor um Tor konnte der Vorsprung ausgebaut werden. Und dass, obwohl das Trainerteam munter durchwechselte. So stand am Ende ein klarer 42:21 Erfolg auf der Anzeigentafel.

Damit verteidigte der HC Leipzig die Tabellenführung zu Beginn der Rückrunde in der Regionalliga Nord-Ost.


HC Leipzig: Lea Heine, Vivien Lichtner; Linnea Radzeviciute (2), Charlotte Baum (7), Ashley-Marie Schikora (7), Luise Bergmann, Lydia Schürer (1), Lisa Lammich (8), Mila Bertkau (6), Nelly Gonschorek (4), Olivia Herrmann (2), Emily Ayleen Wipper (2), Jonna Birke (3).


Nach jetzt 10 Spielen belegt die Mannschaft des Trainerteams um Tim Modrzynski ungeschlagen mit 18:2 Punkten weiterhin Platz 1 der Tabelle, gefolgt vom Frankfurter HC mit 17:3 Punkten.

Nach einer kleinen Pause steht am 09.12.2023 das Auswärtsspiel bei Fortuna Neubrandenburg an. Das Hinspiel zu Beginn der Saison endete 27:17 für den HCL.

Danach gibt es am 16.12.2023 um 15.00 Uhr in der Sportoberschule das wohl entscheidende Spiel um den Gruppensieg gegen den Thüringer HC. Die Thüringerinnen belegen mit ausgetragenen 8 Spielen und 13:3 Punkten derzeit Platz 4 der Tabelle. Im Hinspiel gab es seinerzeit ein 27:27 Unentschieden.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page