top of page

Am Sonnabend gegen die Rödertal Bienen

HC Rödertal vs. HC Leipzig


Die Handballerinnen des HC Leipzig fahren am Sonnabend zum kürzesten Auswärtsspiel der Saison, nach Großröhrsdorf.


Dort wartet immerhin der Tabellendritte auf unsere Mädels. Der HC Rödertal spielt, nach Startschwierigkeiten zum Saisonbeginn, derzeit sehr erfolgreich. Sie haben mit 13:7 Punkten so viel Minuspunkte wie das Leipziger Konto Pluspunkte aufweist.


Auch wenn die Ostsächsinnen am letzten Spieltag in Regensburg verloren haben, während unsere Mannschaft daheim gegen die Kurpfalz Bären gewannen, sind sie der eindeutige Favorit. Die Vorfreude auf das Derby ist jedenfalls auf beiden Seiten groß. Die Stimmung in der Halle wird prächtig sein.


Gleich der erste Sieg nach dem Trainerwechsel tat gut und bringt ein großes Stück Selbstvertrauen zurück. Trainer Erik Töpfer fasst nach der ersten kompletten Trainingswoche seine Eindrücke wie folgt zusammen: „Das Team ist sehr willig, voller Energie und alle ziehen absolut mit. Die Mädels bringen sich mit ein, somit haben wir eine sehr gute Kommunikation. Für das kommende Spiel ist unser Ziel, die technischen Fehler weiter zu reduzieren, hektische Aktionen zu vermeiden und den Fokus auf uns zu halten. Wenn wir unsere Stärken auf die Platte bringen, werden wir in jedem Spiel um die zwei Punkte spielen.“


Unsere Mannschaft hofft, dass sich viele Fans auf den Weg in Nähe der Landeshauptstadt begeben und der Gästeblock wie immer voll sein wird.


190 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page