Die Handballchronik des HC Leipzig



Seit November 1999 HC Leipzig,
vorher VfB Leipzig (ab 1993),
vorher SC Leipzig (ab 1963),
vorher SC Lok Leipzig,
vorher Rotation Leipzig-Mitte

 

Bundesliga


Meister (21x):
1953, 1957, 1965, 1968, 1969, 1970, 1971, 1972, 1973, 1975, 1976, 1978,
1984, 1988, 1991, 1998, 1999, 2002, 2006, 2009, 2010

Pokalsieger (9x):
1983, 1987, 1996, 2000, 2006, 2007, 2008, 2014, 2016

Supercupsieger:
2008

EC-Sieger (4x):

1966, 1974, 1986, 1992

 

Clubteams EM:
3. Platz 2004

Juniorteam:
Aufstieg in 2. Bundesliga 2003


Nachwuchs

1991 Deutscher Meister der B-Jugend SC Leipzig

1994 Deutscher Vize-Meister der A-Jugend
1995 Deutscher Meister der A-Jugend
1997 Süddeutscher Meister der B-Jugend
1997 Deutscher Vize-Meister der B-Jugend
1998 Süddeutscher Meister der B-Jugend
1998 Deutscher Vize-Meister der B-Jugend
2000 Deutscher Vize-Meister der B-Jugend
2002 Süddeutscher Meister der A-Jugend
2002 Deutscher Vize-Meister der A-Jugend
2003 Süddeutscher Meister der A-Jugend
2003 Deutscher Meister der A-Jugend
2004 Deutscher Vize-Meister B-Jugend
2004 Deutscher Vize-Meister A-Jugend

2010 Süddeutscher Meister A-Jugend

2010 Deutscher Vize-Meister A-Jugend

2011 Süddeutscher Meister A-Jugend

2011 Deutscher Meister A-Jugend

2012 Deutscher Meister A-Jugend

2016 Deutscher Vize- Meister B-Jugend

2017 Deutscher Meister B-Jugend

2019 3. Platz, Deutsche Meisterschaft A-Jugend

2019 3. Platz, Deutsche Meisterschaft B-Jugend

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Dienstag 10:00 Uhr – 14:00 Uhr
Donnerstag 14:00 Uhr – 18:00 Uhr

© 2019 – Handballclub Leipzig e.V.

  • Facebook Logo für HC Leipzig
  • Instagram Logo für HC Leipzig
So_geht_Sächsisch.jpg
hbf_logo-2019.jpg